Wageningen Track Meeting

Bereits am 16. September 2016 traten drei Gocher Leichtathleten beim Track Meeting im niederländischen Wageningen an.

 

Erst kürzlich kehrte Tim Schwarma nach mehrjähriger Leichtathletikpause zum SV Viktoria Goch zurück und wollte sein Leistungsvermögen bereits im Wettkampf testen. Im Jahre 2008 lief Tim bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Berlin die 100 m in 11,29 sec, acht Jahre später beendete er seinen Lauf nach 11,75 sec. Mit diesem Ergebnis durfte er sich zufrieden zeigen, lässt aber zugleich für die Saison 2017 auf tolle Erfolge hoffen.

 

Dylan Steffl fand nicht so recht in den Sprint und blieb mit einer Zeit von 12,16 sec hinter seinen Möglichkeiten. Auf der doppelt so langen Distanz lief es dafür umso besser, diese absolvierte er in tollen 24,86 sec.

Für Kai Schmidt stand der Lauf über die für ihn eher ungewöhnliche 400 m Distanz an. Aber auch diese Strecke meisterte er mit Bravour und überlief die Ziellinie nach 50,95 sec.