SV Viktoria Goch erzielt auch im Jahr 2016 die meisten Kreismeistertitel

Auf ein erfolgreiches Sportjahr kann die Leichtathletik- und Lauftreffabteilung des SV Viktoria Goch zurückblicken. Denn wie auch schon in den Jahren 2013 bis 2015 konnten die Athleten des SV Viktoria Goch die meisten Kreismeistertitel in der vergangenen Saison erzielen.

 

Mit insgesamt 41 Titeln setzten sich die Gocher gegenüber dem KSV Kevelaer (28 Titel) sowie dem VfL Merkur Kleve (21 Titel) durch.

 

Von den insgesamt 41 Kreismeistertiteln holten 18 die Schüler/-innen der Altersklassen U10 – U16, 9 erzielten die Athleten/-innen der Altersklasse U18 – U 20 und weitere 14 wurden durch die Männer und Frauen sowie die Senioren/-innen errungen.

 

Am Samstag, den 25.03.2017, ab 16.30 Uhr, findet im Gocher Viktoriatreff die vereinsinterne Ehrung der Kreismeister sowie der Zweit- und Drittplatzierten statt.

 

Eine Ehrung der erfolgreichen Athleten auf überregionaler Ebene erfolgte bereits im Rahmen des Kreistages am 18.02.2017. Hier wurde seitens des Kreisvorsitzenden u. a. Theo Arzt, Andreas Schefthaler, Silke Flören, Merlin Kühn, Willem Lohoff und Jule Gipmann für ihre tollen Leistungen geehrt.  Zudem erhielt Silke Flören für ihren ehrenamtlichen Einsatz die Silberne Ehrennadel des Leichtathletik-Verbandes Nordrhein e. V. verliehen.