Anni-Mebus-Sportfest


Am Sonntag, den 29.06.2014, wurde in Emmerich das traditionelle Anni-Mebus-Sportfest  durchgeführt. Mit Erfolg nahmen hieran Jule Reintjens, Susan Meyer, Dominic und Adrian Büning sowie Philipp Schroer vom SV Viktoria Goch teil.

So stand Jule (W13) gleich vier Mal ganz oben auf dem Siegerpodest. Die 75 m sprintete sie in 10,76 sec, sie sprang 4,68 m weit und 1,38 m hoch, zudem erzielte sie im Kugelstoßen eine Weite von 7,07 m. In allen vier Disziplinen war sie damit unschlagbar.

Auch die gleichaltrige Susan vollbrachte sehr gute Leistungen. Mit 11,24 sec über die 75 m und 4,66 m im Weitsprung belegte sie jeweils den 2. Platz, die 3 kg schwere Kugel stieß sie darüber hinaus 7,07 m weit und belegte damit den 3. Platz.

 


Die Geschwister Büning konnten ebenfalls 3 Mal den ersten Platz erzielen. Dominic (M12) sprintete die 75 m in 11,22 sec, er sprang 1,30 m hoch und 4,22 m weit. Der 13-jährige Adrian benötigte für die Sprintdistanz lediglich 10,54 sec, er übersprang die Höhe von 1,38 m und schaffte es im Weitsprung auf 4,86 m. Damit waren die beiden an diesem Tag unschlagbar. Philipp Schroer (M13) beendete seinen Wettkampftag ebenfalls mit sehr guten Leistungen.

Den Kurzsprint beendete er nach 11,28 sec, im Hochsprung konnte er seine persönliche Bestleistung auf 1,30 m verbessern und im Weitsprung erzielte er eine Weite von 4,33 m. In allen drei Disziplinen belegte er damit den 2. Platz. Zudem absolvierte er den Kugelstoßwettbewerb, wo die Kugel bei 7,25 m landete. Mit dieser Leistung konnte er sich zudem auf dem 1. Platz einreihen.


Wir gratulieren euch zu diesen tollen Leistungen!!