Sparkassen-Sommermeeting


Am Mittwoch, den 27.08.2014, fand auf der Nierskampfbahn in Oedt das
Sparkassen-Sommermeeting statt. Vom SV Viktoria Goch nahmen Adrian
Büning, Andreas Schefthaler, Marcus Büning, Theo Artz sowie Marianne Spronk
erfolgreich teil.


Adrian (mJU14) ging zunächst über die 75 m an den Start, welche er in 10,50
sec beendete. Mit dieser tollen Leistung konnte er den ersten Platz belegen.
Nur kurze Zeit später trat er in der nächsthöheren Altersklasse der mJU16 über
die Distanz von 100 m an; hierfür benötigte er lediglich 13,84 sec.
Andreas (M40) konnte zwei Mal den zweiten Platz erlaufen. Die 100 m
sprintete er in 13,16 sec und die anschließenden 200 m konnte er nach 26,75
sec beenden. Mit diesen Leistungen konnte er sich nach langanhaltenden
Muskelproblemen wieder glücklich zeigen.


In der Altersklasse der M45 war Marcus über die 100 m Distanz konkurrenzlos.
Dennoch konnte er hier mit einer guten Zeit aufwarten, nach nur 12,97 sec
überlief er die Ziellinie. Die doppelt so lange Sprintdistanz lief er in 26,68 sec,
was ihm den 2. Platz einbrachte.


Auch Theo (M65) ging über die beiden Sprintdistanzen an den Start. Nach 14,39
sec beendete er die 100 m und die anschließenden 200 m finishte er nach
30,04 sec. Damit wurde er jeweils Erster.


Und auch Marianne (W65) war wieder erfolgreich unterwegs. Sie ging über die
Langstrecke von 10.000 m an den Start und beendete die 25 Stadionrunden
nach nur 42.46,60 min.