Bereits am 03.09.2017 wurden im Rahmen des Sparkassen-Stadtlaufs in Wachtendonk die Kreismeister über die 10.000 m ermittelt. Hierbei zeigten sich auch die Läufer des SV Viktoria Goch erfolgreich.

So wurde Silke Haschberger in der Altersklasse W45 Kreismeisterin in einer Zeit von 48:14 min. Ihre Vereinskollegin Andrea Ingenbleek durfte sich über den Vizekreismeistertitel freuen, sie finishte nach 55:58 min. Ihr Ehemann Johannes Ingenbleek beendete seinen Lauf in neuer persönlicher Bestzeit, seine Uhr blieb nach 40:35 min stehen womit er in der Altersklasse M55 unaufhaltbar war und Kreismeister wurde.

 

2017 09 17 PHOTO 00000216

 

Zudem war auch die Walkerin Erika Niemann in der zurückliegenden Zeit sehr aktiv und hat an vielen Veranstaltungen mit Erfolg teilgenommen.

So startete sie am 19.08.2017 beim Innenhafenlauf in Duisburg über die Distanz von 5 km und belegte hier in einer Zeit von 38:29 min einen tollen 12. Platz. Nur zwei Wochen später stand der City-Lauf in Hamminkeln auf dem Programm, wo sie bereits nach 37:50 min die Ziellinie überquerte und damit den 7. Platz belegte.

Anfang September war Erika beim Sparkassen-Stadtlauf in Wachtendonk mit von der Partie. Als einzige Walkerin im 5km-Feld und bei heißen Temperaturen kam sie mit einer Zeit von 38:54 min ins Ziel. Sodann ging es am 10.09.2017 zum Oberhausener Walking Day. Bei angenehmen Temperaturen und einer wunderschönen Strecke wurde die Distanz von 10 km in Angriff genommen, die sie nach nur 1:15:48 beendete. Mit dieser Leistung wurde sie Sechste.

Am vergangenen Wochenende folgte schließlich die Teilnahme beim Bunert Lichterlauf in Duisburg. Bei einer Walkingstrecke rund um die Regattabahn durfte Erika sich über einen 1. Platz sowohl im Gesamtklassement als auch in der Altersklasse W60 freuen.