Kreis Senioren Hallenmeisterschaften des

LVN Kreises Düsseldorf-Neuss

Am vergangenen Sonntag (09.02.2014) fanden die offenen Kreis-Senioren-Hallenmeisterschaften des Kreises Düsseldorf-Neuss in der Leichtathletikhalle an der Düsseldorfer Arena statt, bei denen auch zwei Athleten der Gocher Viktoria an den Start gingen.

Theo Artz startete in der Altersklasse M65 im 60 Meter Lauf, in dem er einen guten 2. Platz in der Zeit von 8,77 Sekunden erreichte. Im Weitsprung (4,22 Meter) sowie im knapp 30 Minuten späteren 200 Meter-Lauf (30,58 Sekunden) gewann er jeweils die Bronze-Medaille.

Der Wachtendonker Andreas Schefthaler (Altersklasse M40), der seit 2013 das Trikot von Viktoria Goch trägt,ging mit der Startgemeinschaft Düsseldorf-Niederrhein über 4x200 Meter an den Start.In einem von Anfang an beherzt geführten Rennen, konnte er sich zusammen mit die für den ASC Düsseldorf startenden Heinrich Kiesheyer, Clemens Bachmann und Guido Adriansden Titel in einer Zeit von 1 Minute und 48,18 Sekunden sichern, was eine erfolgreiche Titelverteidigung bedeutete.